• Förderung


< Home






Die Bayerische Akademie der Schönen Künste ist eine unter dem Schutz und der Aufsicht der Staatsregierung stehende Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Sie wird großzügig gefördert durch die Friedrich-Baur-Stiftung, Burgkunstadt.

Private Spenden sind herzlich willkommen. Die Akademie ist gemeinnützig. Sie führt im Jahr rund 60 hochkarätige Veranstaltungen bei freiem Eintritt durch. Um diese und weitere Aufgaben wahrnehmen zu können, benötigen wir finanzielle Unterstützung. Denn die Kosten der Akademie bleiben bei nicht ausreichenden staatlichen Zuwendungen gleich bzw. steigen mit dem allgemeinen Kostenindex. Dank der Friedrich-Baur-Stiftung und zahlreicher Kooperationspartner hat sich die Akademie erfolgreich um Drittmittel bemüht. Dennoch sind wir auf Ihre Spende angewiesen. Bitte helfen Sie uns mit Ihrem Beitrag auf das Spendenkonto:

HypoVereinsbank München
Nr.: 666 811 704
BLZ: 700 202 70

IBAN: DE70700202700666811704
SWIFT (BIC): HYVEDEMMXXX


.